DIN1355
/Index /DIN

Berechnung der Kalenderwoche nach der in Deutschland gültigen Methode

Für die Kalenderwochenberechnung existiert eine Deutsche Norm DIN 1355, die festlegt, dass die erste Kalenderwoche eines Jahres die ist, in die mindestens vier der ersten sieben Tage des Monats Januar fallen. Wichtig ist also die Woche, in der der 4.Januar liegt. Seit 1976 ist ferner der Wochenbeginn auf Montag festgelegt.
Es gibt daher immer wieder Jahre, in denen die Berechnung mit der Excel-Add-In-Analyse-Funktion "Kalenderwoche" nicht zum gewünschten Ergebnis führt. Auch die Berechnung mit der DatePart-Funktion in Excel [KW=DatePart("ww", d, vbMonday, vbFirstFourDays)] hat ebenfalls ihre Schattenseiten: In unregelmäßigen Abständen, z.B. für den 30.12.1991 und den 29.12.2003, liefert auch diese Funktion ein falsches Ergebnis.

Mit folgender Excel-Funktion lässt sich die KW nach DIN 1355 berechnen:

Function deutsche_Kalenderwoche(dat As Date) As Integer 
Dim a As Integer 
a = Int((dat - DateSerial(Year(dat), 1, 1) + ((Weekday(DateSerial(Year(dat), 1, 1)) _ 
+ 1) Mod 7) - 3) / 7) + 1 
If a = 0 Then 
a = deutsche_Kalenderwoche(DateSerial(Year(dat) - 1, 12, 31)) 
ElseIf a = 53 And (Weekday(DateSerial(Year(dat), 12, 31)) - 1) Mod 7 <= 3 Then 
a = 1 
End If 
deutsche_Kalenderwoche = a 
End Function

Last modified: 01.11.2016